• dieMotive – Podcast zur Kultur der Fotografie

    PODCASTBOX #8 – Morgaine Schäfer

    Ein Gespräch mit der Künstlerin Morgaine Schäfer über ihre Arbeit, Familienfotos und Stoffhauben. Es geht auch um ihre ganz eigene Herangehensweise an Diamaterial, ihre Familiengeschichte und Diakonissen. Von 2010 bis 2017 hat sie an der Kunstakademie Düsseldorf studiert. 2017 erhielt sie den Bergischen Kunstpreis und den Ehrenhof-Preis, 2018 den Förderpreis des Landes NRW. Sie lebt und arbeitet in Düsseldorf.

    https://morgaineschaefer.com/

    dieMotive und Ingo Taubhorn

    Ein wundervolles Gespräch mit Ingo Taubhorn, seit 2006 Kurator des Hauses der Fotografie (Deichtorhallen Hamburg).

    Wir sprechen über seine Anfänge in der Fotografie, den Wunsch eigentlich Schauspielregie zu studieren, seine besondere Beziehung zu F.C. Gundlach und richtige Entscheidungen. Wer wissen möchte, was in Ingos Interviewarchiv für Schätze schlummern, wie er mit Kritik an den Deichtorhallen und seiner Arbeit umgeht, wieso er gerne Handwerker wäre und wieviel Glück es braucht um dort zu landen wo er sich befindet, der bekommt in dieser Episode wirklich alles und tatsächlich noch mehr. Es ist die längste Podcastfolge bisher, aber auch eine der persönlichsten. Olivenhaine sollen eine Rolle spielen. Das wir während des Gespräch ein wenig Rotwein getrunken haben soll nicht unerwähnt bleiben. Stößchen und Prost.

    Neben seiner Arbeit als Kurator ist Ingo Taubhorn auch noch Präsident der DFA (Deutsche Fotografische Akademie) und lehrt an der Ostkreuzschule in Berlin.

    https://www.deichtorhallen.de/

    https://dfa.photography/

    PODCASTBOX #7 – Alwin Lay

    Ein Gespräch mit Alwin Lay. Über seine künstlerische Praxis, seine eigene Herangehensweise an Fotografie, seinen Werdegang und den Zusammenhang zwischen Skulptur und Fotografie. Wir sprachen besonders über seine Arbeiten PREGO, Permanent Sparkler und seine wundervolle Ausstellungskonzeption für den Ausstellungsraum KIT in Düsseldorf.

    Links:

    https://www.alwinlay.de

    https://nataliahug.com/artist/alwin-lay/works/

    https://untitled-projects.at/artists/71884/alwin-lay/works/

    http://www.photomuseum.de/alwinlayprego/

    dieMotive und Jörg Colberg

    Ein Gespräch mit Jörg Colberg, Betreiber des bekannten Fotoblogs Conscientious (jetzt CPHMag), über seine Anfänge in der Fotografie, neoliberalen Realismus, weshalb er Annie Leibovitz schlimm findet, Gregory Crewdson nicht besser und über alles was in „Photoland“ so besser laufen könnte. Ein Gespräch über die Photobubble ist es auch.

    Eine Episode zum Ohren spitzen. Viel Spaß dabei.

    Weitere infos unter: https://cphmag.com/

    Dieser Podcast wird unterstützt von der DFA.

    Die Deutsche Fotografische Akademie (DFA) ist eine gemeinnützige Vereinigung. Seit über 100 Jahren diskutiert, zeigt und fördert sie künstlerische Fotografie. Im öffentlichen Dialog sucht sie neue Sichtweisen, abweichende Perspektiven, geistige Offenheit und Widerspruch. Mehr Informationen unter www.dfa.photography

    dieMotive und Alexa Becker

    Ein Gespräch mit Alexa Becker über ihren Job beim Kehrer Verlag, ihren Weg zum Fotobuch und die Veränderungen im Fotobuchmarkt. Es geht auch um das Internet, den Vertrieb und die Produktion von Fotobüchern, die Relevanz von Social Media und Kinoberieselung.

    Alexa Becker war 16 Jahre lang im Kehrer Verlag angestellt und zuletzt in der Position des Contributing Editor tätig.

    Aktuell arbeitet Sie freiberuflich als Photography Coach und Publishing Consultant.

    Mehr auf: https://www.diemotive.de

    und https://www.alexabecker.de/