dieMotive und Betty Fink

In dieser Episode unterhalte ich mich mit der wunderbaren Betty Fink.

Vor ihrer Selbstständigkeit hat Betty bei der Fotoagentur Laif gearbeitet und von 2003 bis 2015 die Agentur Ostkreuz geleitet. Wie Sie zu Ostkreuz gekommen ist, warum es manchmal nur guten Willen braucht um weiterzukommen, was in der Pubertät der Ostkreuzagentur so passiert ist und wieso sie selbst nicht gerne im Vordergrund steht, erfahrt ihr in dieser Episode. Auch wenn ich gar nicht so viel über Ihre Zeit bei Ostkreuz sprechen wollte, Betty hat dann doch sehr schön Ihre eigenen Erfahrungen in dieser einzigartigen Agentur beschrieben. Da wurde wohl auch mal geweint und viel geraucht. Wahnsinnig menschlich. Sehr schön.

Betty arbeitet als Kuratorin, Dozentin, fotografische Beraterin und Fotoredakteurin. Sie gibt Bücher heraus, kuratiert Ausstellungen, konzeptioniert und hält Workshops.

http://bettyfink.de/

Foto: MIRELLA FRANGELLA-PHOTOGRAPHY

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.