Mit Douglas Mandry zum Heidelberger Kunstverein

DE

Douglas Mandry spricht über seine Arbeit The Waters In-Between in der Ausstellung Changing Ecosystems. Die Arbeit befasst sich mit der Verschiebung natürlicher Ressourcen durch menschliche Eingriffe sowie mit den Begriffen Grenze und Abgrenzung. Es geht um zugedeckte Gletscher und konfiszierte Korallen.

EN

Douglas Mandry talks about his work The Waters In-Between in the exhibition Changing Ecosystems. The work deals with the shifting of natural resources through human intervention and with the concepts of boundary and demarcation. It is about covered glaciers and confiscated corals.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.