dieMotive Photoszene Special #3

Ein Gespräch mit Wolfgang Vollmer zu der Ausstellung „Automobile Frauen“ in dem Auktionshaus Jens Scholz. Über die Sammelleidenschaft von Bernd Dicke, die Amateurfotografie, Frauen und Autos sowie die Möglichkeit anhand von fünf Amateurfotos die Fotografie beschreiben zu können. Auch die Stärken und Schwächen des menschlichen Bildgedächtnisses sind ein Thema. Das Gespräch fand in Zusammenarbeit mit Miriam Zlobinski statt.

Der Sammler Bernd Dicke ist leider 2020 verstorben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.